Uno

Uno wurde am 04. März 2012 geboren und heißt mit vollem Namen "Vagabonds Blinky Bill". Er ist genau wie Einstein ein Jack-Russell-Terrier und seit Mai 2012 bei uns.

Uno ist ein kleiner Gauner mit zwei Gesichtern. Er tobt und rauft für sein Leben gerne, ist ein Naturtalent im Mäuse fangen und ein ziemlich wilder Kerl. In vertrauten Situationen strotzt er vor Selbstbewusstsein und versucht immer, seinen Willen durchzusetzen. Anders als Einstein ist er wahnsinnig ausdauernd im Verfolgen seiner Ziele und verlangt uns einiges an Konsequenz ab. Ich kann jeden Tag über seinen Einfallsreichtum lachen, mit dem er für wirklich jedes vermeintliche Problem eine Lösung findet. Mit seinem unwiderstehlichen Charme überspielt er jede Missetat und hat daher leider hin und wieder mehr Erfolg, als ihm gut tut.

Auf der anderen Seite braucht er immer ein bisschen länger Zeit, um sich an neue Situationen zu gewöhnen. Mir verlangt das einiges an Geduld ab, ist Einstein doch ganz anders gewesen.

Um unseren roten Teufel zu beschreiben, braucht man eigentlich nur ein Wort: EXTREM. Er gibt bei allem was er macht 150 %, was gleichermaßen Fluch und Segen ist. Im Agility ist er motiviert, laut und schnell und macht einfach nur noch Spaß. Dabei ist er sehr genau und macht von sich aus so gut wie keine Fehler, wenn ich mich nur ordentlich anstrenge ;-). Beim Tricksen ist er furchtbar aufgeregt. Zwar lernt er sehr schnell, ist aber mit einer unglaublichen Hektik dabei, die es uns beiden nicht leichter macht. Wenn er schläft, dann so tief und fest, dass man bequem mit Terrier auf dem Bauch zur Chipstüte rollen kann. Aber wehe er wird durch ein plötzliches lautes Geräusch (oder eine Tatort-Verfolgungsjagd im Fernsehen) geweckt, dann erschreckt er sich furchtbar und geht förmlich in die Luft. Mag er einen Hund, kann dieser sich vor Zuneigung kaum retten, aber wehe, eine Schnauze passt ihm nicht...

Wir arbeiten täglich an unseren kleinen Baustellen und haben beide sehr viel Spaß dabei!

Zwei Terrier sind eben doch besser als einer. :-)

Unos Prüfungen:

26.05.13 - BGVP 1

15.04.14 - Agility A1

31.05.14 - LAZ "Bronze"

08.06.14 - Agility A1

30.05.15 - LAZ "Silber"

02.04.16 - Agility A2

Ein echter "Vagabond"

Jack Russell Terrier in Mainz

Vielen lieben Dank an "unsere" Züchterin Laura Todt, die uns diesen kleinen Kerl anvertraut hat.

Ich war in der glücklichen Lage Uno praktisch von Geburt an zu begleiten und durfte das Heranwachsen und die Aufzucht live miterleben. Es war toll zu sehen, dass die Hunde bei ihr Hunde sein dürfen (und von klein auf als solche behandelt werden), in der Familie aufwachsen und mit unterschiedlichsten Reizen konfrontiert werden. Bei einem so tollen Start ins Leben, kann ja eigentlich nur noch alles gut werden!

Vagabonds - Jack Russell Terrier in Mainz