Trick or Treat

Egal ob mit Clicker oder ohne: Suchtgefahr ist garantiert!

Neben langen Spaziergängen und Agility sind wir auch begeisterte Trick Dogger.

Da die rein körperliche Auslastung den meisten Hunden nicht ausreicht, ist diese Art der geistigen Beschäftigung eine schöne Alternative für uns drei. Die Chaos-Terrier sind mit viel Einsatz und Konzentration dabei und können hier so richtig zeigen, was in ihnen steckt. Und auch ich kann dabei mal komplett abschalten und mich ebenfalls ganz auf mich und meine Hunde konzentrieren, was bei Spaziergängen oder beim Agility nicht immer möglich ist.

Der "Altmeister" Einstein hat mittlerweile schon so einige Tricks in seinem Repertoire und ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell er begreift, was ich von ihm möchte. Einstein ist der geborene Bühnenhund, der nur mit Publikum wirklich zeigt, was in ihm steckt.

Uno ist auch begeistert dabei, aber nicht wirklich für die Bühne gemacht. Er schafft es nicht immer fokussiert zu bleiben, was sich bei ihm dann durch große Hektik äußert. Also clickern wir hinter den Kulissen und arbeiten vor allem an ruhigem Arbeiten.

Im IRJGV Wiesbaden haben wir nun schon einige Trick Kurse und Seminare abgehalten und werden auf den folgenden Seiten den Aufbau einiger Tricks beschreiben. Die Liste wird nach und nach ergänzt, sodass sie hoffentlich bald vollständig ist. Jeder Aufbau wird mit Bildern oder Videolinks meiner zwei Helden veranschaulicht. Natürlich gibt es immer mehrere Möglichkeiten, einen Trick aufzubauen, da man sich individuell an dem jeweiligen Hund orientieren muss, also traut euch ruhig, einen Trick anders anzugehen. Hier gibt es kein richtig und kein falsch. Ansonsten fragt einfach im nächsten Training nach.

Aber gaaaanz wichtig: Es soll euch, aber vor allem dem Hund Spaß machen. Also baut bitte keinen Druck auf und entwickelt keinen falschen Ehrgeiz. Manche Tricks brauchen bei dem ein oder anderen Hund eben etwas länger. Freut euch über jeden kleinen Fortschritt! Bei weiteren Fragen oder Problemen könnt ihr euch gerne an mich wenden.

Egal ob mit Clicker oder ohne: Nachmachen ist ausdrücklich erwünscht!